26.03.2012

Frank Bosshammer

Das Entrée zur Schönheit

Der Kasseler Beauty-Spezialist Frank Bosshammer begeistert seine Kunden mit einem stimmigen Rundum-Konzept. Beim Betreten des Salons fällt die Gestaltung im griechisch-römischen Stil auf.

White is beautiful: Im großzügigen Salon von Frank Bosshammer dominiert dieser Farbton und schafft dadurch eine Atmosphäre der Reinheit und Eleganz.

Hier hat der kreative Friseurmeister und Visagist Frank Bosshammer für seine anspruchsvollen Kundinnen und Kunden ein erstklassiges Ambiente in edlem Weiß und lichtdurchfluteten Räumen geschaffen, die für viel Komfort und Wohlfühlatmosphäre sorgen.

Oberste Priorität im Salon Frank Bosshammer hat die sorgsame Wahrung und regelmäßige Selbstkontrolle der hervorragenden Qualitätsmerkmale in sämtlichen Bereichen des Geschäftsauftrittes wie der Aus- und Fortbildung des Teams, der Anwendung von hochwertigen Produkten, dem zuvorkommenden Umgang mit Kunden, dem harmonischen Betriebsklima, der perfekten Sauberkeit und Ordnung oder dem angenehmen Kundenservice.

Seine Passion zum Friseurberuf entfachte ein Praktikum im Friseursalon seines Onkels, bei dem er sich für eine fundierte Ausbildung entschied. Bereits nach zwei Gesellenjahren in renommierten Salons in Deutschland und Abschluss der Meisterschule realisierte er seinen Traum und betrieb seinerzeit als jüngster Friseurmeister Hessens zeitweise schon drei Salons.

Fünf auf einen Streich

Im harmonischen Zusammenwirken mit seinem Kompetenz-Team bietet Frank Boss­hammer eine optimale Kombination aus Dienstleistungen für ganzheitliche Schönheit, umfangreichen Zusatzleistungen und einem Top-Service. Für die Beauty-Behandlungen stehen seit einer umfangreichen Renovierung im Jahr 2010 fünf Bereiche zur Verfügung, die von den zahlreichen zufriedenen Neu- und Stammkunden genutzt werden. Das sind der Styling-Salon, der Wellness-Bereich, der Farbsalon mit integriertem Labor sowie der Make-up-Bereich und der externe Kosmetiksalon direkt gegen­über. Styling- und Wellnessbereich bilden zusammen den 'weißen Salon'; der Farbsalon wurde in anthrazitfarbenem Versace-Design gestaltet ('schwarzer Salon') und bildet so einen edlen Kontrast und weiteres Qualitäts- und Alleinstellungsmerkmal im Dienstleistungsumfang.

Seit über 25 Jahren ist Frank Bosshammer nun als Friseurmeister und Salonbetreiber erfolgreich. Grundlagen für den Geschäftserfolg des kreativen Kasselers sind zum einen der unermüdliche Einsatz und zum anderen die Bereitschaft, immer wieder etwas Neues zu wagen. So ist ein Besuch im Salon Frank Bosshammer heute weit mehr, als 'nur ein Gang zum Haareschneiden'. Für die friseurigen Haar- und Pflegeprodukte sorgt La Biosthetique.

Das Plus an Dienstleistung

Frank Bosshammer gilt als besonders engagierter und ganzheitlich denkender Schönheitsspezialist. Dieser ganzheitliche Ansatz bildet auch die Grundlage für sämtliche Marketing­aktivitäten rund um den Salon.

So hat er beispielsweise mit seiner eigenen Produktserie 'Bosshammer Haircare' hochwertige Pflegeprodukte zum Schutz der Haare entwickelt. Außerdem gibt es für interessierte Kundinnen und Kunden die edle Parfümkreation 'uomo & donna'.

Frank Bosshammer ist auch stets interessiert an der Meinung seiner Kunden und nimmt Verbesserungsvorschläge gerne auf. Dazu hat er einen kleinen Fragebogen entwickelt, mit dem regelmäßig die Zufriedenheit der Kunden mit den Dienstleistungen, dem Salonambiente und den Mitarbeitern abgefragt wird. Außerdem haben die Kunden hier die Möglichkeit, Wünsche und Anregungen zu äußern.

Auch beim Außenauftritt achtet Frank Boss­hammer auf Ganzheitlichkeit. So werden Werbemaßnahmen über verschiedene Radio-, Film- und Printmedien sowie über die Internetpräsenz des Salons durchgeführt. Der Beauty-Experte ist auch regelmäßiger Interviewpartner wenn es beim Hessischen Rundfunk um Trends in der Haarmode geht oder bei RTL Hochsteckfrisuren gefragt sind.

Eigene Shows

In seiner Freizeit engagiert sich Frank Boss­hammer auch seit vielen Jahren in Sachen Mode und entwirft seine eigene Designer­linie für Kleidermode im extravaganten Stil. Für die Präsentation seiner Kollektion und seiner aufregenden Frisuren werden regelmäßig heiß begehrte Fashion-Events organisiert. Dabei kann er auf sein Salonteam bauen, das ihm organisatorisch in jeder Hinsicht loyal zur Seite steht und erheblich zum Gelingen des Abends beiträgt. Jedes Event steht immer wieder aufs Neue für das Außergewöhnliche und ist für das Publikum ein attraktiver Anziehungspunkt. Als Verfechter der ganzheitlichen Schönheit betrachtet der vielseitige Friseurmeister, Visagist und Modedesigner Schönheit als Gesamtkunstwerk. Von daher stellt sein Projekt 'Kunst am Kopf' eine untrennbare Verbundenheit mit seinen extravaganten Modekreationen dar. In der Folge berichtet die Regionalpresse regelmäßig über diese Events, was für eine positive Mund-zu-Mund-Propaganda sorgt.

Auf großes Interesse stoßen auch seine Vorher-Nachher-Aktionen in Zusammenarbeit mit Publikumsmagazinen, bei denen Leserinnen im Salon gestylt und anschließend im Heft vorgestellt werden.

Geheimprojekt

Jüngstes 'Kind' des Salons Bosshammer ist das 'HairArtProject 12+1', das anlässlich der bekannten Kunstausstellung 'documenta (13)' in diesem Jahr entwickelt wird. Ab dem 9. Juni und bis zum 16. September 2012 kann das Ergebnis der neuesten kreativen Gedanken von Frank Boss­hammer in seinem Salon bestaunt werden. Bis dahin ist alles natürlich noch streng geheim, und man darf gespannt sein, was sich der umtriebige Beauty-Experte zum Thema Schönheit wieder hat einfallen lassen.

 

Susanne Schmidt

Zurück zur Übersicht
Share |

Medienpartner

SUCHE

Hier teilnehmen und gewinnen!

Wella verlost drei Sun Sets von System Professional inklusive passendem Handtuch.


Termine

24. - 25. Juni 2017
Cosmetica

27. August 2017
PLW Hessen

02. - 03. September 2017
Cosmetica


 alle Termine anzeigen

Bookmarken