21.09.2017

Wella

Jan Mayer ersetzt Julia Nigrezkul

Der Wella NTVA-Gewinnerin der Kategorie Color Vision, Julia Nigrezkul, ist es nicht möglich, den Wettbewerb zum International Trend Vision Award in London anzutreten.

Statt Julia Nigrezkul
fliegt Jan Mayer nach London.

Julia Nigrezkul aus dem Salon Janina Ehrenberg in Bad Kissingen muss sich aufgrund eines laufenden Antragsverfahrens den Reiserestriktionen beugen, ihre Ausreise nach Großbritannien wurde abgelehnt. Von Wella heißt es: "Wir möchten Julia Nigrezkul noch einmal ganz herzlich zum Gold-Award im nationalen Wettbewerb 2017 gratulieren: Herzlichen Glückwunsch, liebe Julia, für diese enorme Leistung!"

Damit rückt nun der Zweitplatzierte der Kategorie Color Vision nach: Jan Mayer aus dem Salon Friseur Scharf, Burgebrach, wird nachnominiert. Er wird für Deutschland nach London reisen und sich dem internationalen Trend Vision Wettbewerb stellen. Viel Erfolg, lieber Jan!

Zurück zur Übersicht
Share |

Medienpartner

SUCHE

Hier teilnehmen und gewinnen!

label.m verlost 3 x das Diamond Dust Pflegeset im Wert von 104,- €.


Termine

25. Februar 2018
Landesmeisterschaft Baden-Württemberg & Hessen 2018

25. Februar 2018
Frisurenmode Frühjahr/Sommer 2018 Rheinland

09. - 11. März 2018
Beauty International


 alle Termine anzeigen

Bookmarken