04.12.2013

Kirstin Ellen Vietze

100 Jahre Friseur

Ein seltenes Jubiläum feiert Friseur-Vize-Weltmeisterin Kirstin Ellen Vietze: Seit 100 Jahren wird in ihrer Familie das Friseurhandwerk ausgeübt.

Bilderstrecke




Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (6 Bilder)

Die 43-Jährige: "Das Friseurgeschick liegt bei uns offenbar in den Genen. Schon 1913 eröffnete mein Urgroßvater Friedrich Kurt Müller in der Nähe von Chemnitz das erste Friseurgeschäft. Der Männerhaarschnitt kostete damals 15 Pfennig. Und in all den Wirren der Zeit ist es unserer Familie stets gelungen, fachlich engagiert zu bleiben - bis heute."

Kirstin Ellen Vietze gewann viele internationale Wettbewerbe, leitet Trendseminare, stylt Stars aus Film und Fernsehen und gibt ihre Erfahrungen an den Berufsnachwuchs weiter.

Zum 100. Geburtstag macht sich die Schwarzkopf Professional-Partnerin und Mutter von drei Kindern selbst das schönste Geschenk: Sie empfängt ihre Kunden künftig im neuen Salon in der Dorotheenstraße 60 in Berlin-Mitte. Bei den Vietzes sind Haare eben Hauptsache - schon seit 100 Jahren!

Zurück zur Übersicht
Share |

Medienpartner

SUCHE

Hier teilnehmen und gewinnen!

Andis Company verlost den ProFoil Lithium Plus Titan-Folienrasierer mit Ladestation.


Termine

22. September 2019
LIV Hessen PLW

22. September 2019
LIV Rheinland PLW

22. September 2019
LIV Bayern PLW


 alle Termine anzeigen