Advertorial

17.09.2019

Zentralverband

Für Unternehmerinnen

Leading Salon Ladies - ein neues Seminar für Frauen in Führungspositionen bietet der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks im November in Berlin an.

Am 17. und 18. November laden der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) und Kooperationspartner L'Oréal Professionelle Produkte Deutschland zur Berliner Premiere der Leading Salon Ladies ein. Das Event ist von Frauen für Frauen und zielt darauf ab, Unternehmerinnen im Friseurhandwerk noch sichtbarer zu machen.

Mit rund 70 Prozent Frauenanteil gehört das Friseurhandwerk zu den Berufen mit der höchsten Unternehmerinnenquote in Deutschland. Frauen haben somit einen erheblichen Einfluss auf dem Markt und prägen die Zukunft von Innungen und Verbänden. Bereits 2016 wurde dieser Tatsache Rechnung getragen, indem die FRISEURWELT und der ZV den Unternehmerinnen-Award gründeten.
Mit den Leading Salon Ladies soll noch einen Schritt weiter gegangen werden. Frauen in Führungspositionen winkt ein Wochenende mit Weiterbildung, Networking, Inspiration und Motivation im exklusiven Berliner Boutique Hotel Oderberger. Top-Referentinnen wie die Unternehmerin des Jahres 2018, Denis Sabur, Winzerin Juliane Eller, Medien- und Kommunikationsfachfrau Katrin Nyland sowie Kérastase-Geschäftsleiterin Maria del Castillo-Hørup haben sich angekündigt. Teilnehmen können alle selbstständigen Friseurunternehmerinnen, die sich vernetzen möchten und Lust am authentischen Austausch unter ihresgleichen haben.

Das Programm finden Sie hier, und zum Anmeldeformular geht es hier. Weitere Infos per Mail an Laura Meschede-Pütz, l.meschede-puetz@friseurhandwerk.de. Schnell sein lohnt sich, die Plätze sind begrenzt!

Zurück zur Übersicht
Share |

Medienpartner

SUCHE

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Tondeo verlost die neue Schere 'Vegas Edition' aus der C-Line.


Termine

26. - 27. Oktober 2019
Beauty Forum mit HairForum

28. Oktober 2019
Modepräsentation Saarland

09. - 10. November 2019
StyleCom


 alle Termine anzeigen