20.02.2019

FFK Baden-Württemberg

Wettkampf und Fashion in Esslingen

Am vergangenen Sonntag fanden in Esslingen die Landesmeisterschaften Baden-Württemberg und Hessen statt sowie die Modepräsentation des Fachverbands.

Die Sieger im Berufsschulwettbewerb: Maria Harding und Ilaisa Solombriono. FOTO: FFK Baden-Württemberg

Einen Tag lang gaben sich 600 Youngsters, Beauty-Koryphäen und begeisterte Eventbesucher ein Stelldichein der Frisuren- und Kosmetikmode in der Esslinger Osterfeldhalle.

Herzstück der Veranstaltung waren die Landesmeisterschaften Baden-Württemberg und die Hessischen Meisterschaften. Zum 67. Mal konnten 100 Wettbewerbsteilnehmer ihr Talent unter Beweis stellen. Die Jury unter der Leitung von Art Director Boris Gassert aus Mosbach begutachtete und bewertete die Frisurenkreationen der Teilnehmer. Hochsteckfrisuren, Trendcuts, Streetfashion und kreative Flechtfrisuren wurden bis ins letzte Detail perfektioniert.
"Mit der Teilnahme an den Landesmeisterschaften kann man seine Karriere, sein Know-how und seine berufliche Zukunft positiv beeinflussen.


Ich weiß, wovon ich spreche, denn ich hatte genau diesen Weg eingeschlagen", meint Altmeister und unschlagbarer Jugendmotivator Heinz Rabel aus Kirchheim-Teck. Genauso wichtig wie die Frisur ist das perfekte Make-up. Friseurmeisterin Heike Bleher zeichnete für die Kosmetikwettbewerbe verantwortlich. "Typgenauer Facettenreichtum gepaart mit Trendgespür machen einen Battle-Teilnehmenden zum Sieger", meint sie.

Inspirationen für den eigenen Salon

...gab es im Großen Saal. Etwa alle 45 Minuten überraschte ein neuer Bühnenact das Publikum. Friseurmeister Oliver Bohn aus Lörrach führte durch das Programm: Creative Clipper Cuts von Wahl/Moser/Ermila, das Projekt 'Ich bin Friseur' von Andreas Schumacher, Blondfever mit den Starakteuren Anna und Ansgar Bannert mit Tanja Meuthen Copertino, der internationale Barbercontest 'Men Challenge' powered by Tailor's und dem Fachverband sowie die Trinity Trends 2019 sorgten für wertvolle und umsetzbare Tipps für den Salonalltag. "Eine kostengünstigere Fortbildungsmöglichkeit mit hoher Qualität, geballt an einem Tag, gibt es meines Erachtens nicht", meint Landesvorsitzender Herbert Gassert.

Mode- und Make-up-Trends

Am Nachmittag präsentierte in gewohnter Kunstfertigkeit und Raffinesse das Modeteam des Fachverbands die Frühjahr-/Sommer-Frisuren- und Kosmetiktrends 2019 des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks. Melanie Gutekunst aus Nagold und Boris Gassert moderierten gekonnt die Show.

DIE SIEGER:

Landesmeisterschaften Baden-Württemberg 2019

Damenfach: Leatizia Lorch, Nagold

Herrenfach: Mirela Folusz, Nagold

Kosmetik: Gina Irmscher, Mainhardt

Men Challenge: Ismail Zeyrek, Metzingen

 

Master of Hairstyling Award 2019

Damentrend: Melanie Winkler, Rehling

Herrentrend: Eyüp Basaran, Herrenberg

Hochzeit: Domenico Lauricella, Köngen

 

Berufsschulwettbewerb 2019

Maria Harding und Ilaisa Solombriono von der Ferdinand von Steinbeisschule, Mühlacker

ALLE SIEGER finden Sie auf der Website des Fachverbands.

 

 

Zurück zur Übersicht
Share |

Medienpartner

SUCHE

Hier teilnehmen und gewinnen!

Jaguar verlost den Haartrockner HD Calima Rosé in der Limited Edition.


Termine

24. März 2019
Lehrlings- und Saarland Pokal

29. - 31. März 2019
Beauty International

30. - 31. März 2019
Top Hair - Die Messe


 alle Termine anzeigen