20.07.2017

Unternehmerin des Jahres 2017

Bewerbungen werden gesichtet

Frauenpower pur! Das FRISEURWELT-Team ist beeindruckt von den tollen Bewerbungen, die zum Award 'Unternehmerin des Jahres im Friseurhandwerk' eingesandt wurden.

FRISEURWELT-Chefredakteurin Heidi Stolz (r.) und Daniela Hamburger, Chefin vom Dienst, bei der Sichtung der Bewerbungen.

 

Zum zweiten Mal wird der Award 'Unternehmerin des Jahres' im Friseurmarkt vergeben. Mit einem Unternehmerinnenanteil von über 70% übernehmen im Friseurhandwerk Frauen die Verantwortung für die Entwicklung des Marktes. FRISEURWELT und der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks wollen mit der Stiftung des neuen Awards dieser Tatsache Rechnung tragen und die Öffentlichkeitsarbeit für Frauen im Friseurhandwerk verstärken.

Nach dem Bewerbungsschluss am 30. Juni ist die FRISEURWELT-Redaktion mit Chefredakteurin Heidi Stolz und Daniela Hamburger, Chefin vom Dienst, nun dabei, die Bewerbungen zu sichten. "Wir sind begeistert von den zahlreichen beeindruckenden Bewerbungen, die uns dieses Jahr erreicht haben. Da wird uns die Entscheidung, die Gewinnerin zu küren, nicht leicht gemacht", so Heidi Stolz.

Wie schon im letzten Jahr wertet die weiblich besetzte Jury aus Friseurinnen und Top-Managerinnen sowie politischen Vertreterinnen der Friseurbranche im September die Fragebögen aus. "Fünf Nominierte werden wir zur HAARE nach Nürnberg einladen, aber erneut kann nur eine gewinnen, wird 'Unternehmerin des Jahres 2017'", erzählt Daniela Hamburger. Sie wird, wie die anderen Nominierten, mit einer Urkunde ausgezeichnet und erhält zusätzlich eine Trophäe und ein Preisgeld für einen tollen Abend mit dem Team, um die Auszeichnung gebührend zu feiern.

Über die 5 Finalistinnen wird die Jury am 4. September entscheiden. Es bleibt also spannend...

Zurück zur Übersicht
Share |

Medienpartner

SUCHE

Termine

23. - 24. Juni 2018
Cosmetica

08. - 10. September 2018
MCB by Beauté Selection / Hairworld 2018

06. - 07. Oktober 2018
Hair Factory


 alle Termine anzeigen